Auf Sissis Spuren...

...könnt ihr euch im Sisi-Museum in der Hofburg in Wien begeben!

Oder ihr macht dort Urlaub, wo auch Franz Joseph und Elisabeth (in Österreich: "Sisi") damals die Sommerfrische verbracht haben!

Vienna Calling

Gleich hinter der deutschen Grenze beginnt das Salzkammergut - und im Salzkammergut, da kann man gut... *Upps 'tschuldigung* ...gleich hinter der deutsch-österreichischen Grenze liegt schon Salzburg: Eine wunderschöne alte Stadt mit Schloss und Festung - und natürlich den originalen Mozart-Kugeln!

Es gibt genug zu sehen für ein verlängertes Wochenende - und zur Not ein McArthurGlen Designer Outlet ;)

Hier geht's zur Übersichtskarte bei GoogleMap

Tipp: Mit der Salzburg Card habt ihr freien Eintritt zu Museen, Ermäßigungen für bsw. das Designer Outlet, das Schauspielhaus und andere Vorteile. Zusätzlich könnt ihr die öffentlichen Verkehrsmittel in Salzburg kostenlos nutzen. Wenn ihr länger bleibt, nehmt gleich die SalzburgerLand Card!

Solltet ihr mit dem Flieger oder der Bahn anreisen, lohnt ein Mietwagen um sich das schöne Salzkammergut rund um den Wolfgangsee mit dem berühmten "Weißen Rössl" anzuschauen: Die Kaiserstadt Bad Ischl war Drehort im Teil 1 der Sissi-Trilogie - Schloss Fuschl kennt man aus dem ersten und zweiten Teil...

Auf keinen Fall dürft ihr dann die Kilometer scheuen und müsst euch noch das tolle Hallstatt am See anschauen: Für Hobbyläufer gibt es im Frühjahr sogar einen spektakulären Halb-Marathon rund um den See!



FeierFreundlicher ExtraTipp: Nutzt ein Zug-zum-Flug-Angebot für euren nächsten Mittelmeer-Urlaub und kommt damit quasi "kostenlos" nach Salzburg ;)

Die Sissi-Trilogie gibt es Weihnachten im TV oder bei Amazon für jeden Tag - ebenso bekommt ihr dort natürlich die "Im Weißen Rössl"-DVDs" :)



Unglaublich, aber wahr: Sissi hat den spanischen "Tapas" (an ihrem 55. Geburtstag auf Mallorca) den Namen gegeben! DAS wird in keinem Museum erwähnt...