Initiative gegen das Gasthofsterben



Man liest und hört es immer öfter: Kneipen- und Gasthofsterben in Deutschland!

Tatsächlich kann man auch hier bei uns in der Rad- und Wander-Region kilometerweit fahren, ohne auf eine geöffnete Gastronomie zu treffen - wo früher noch jedes Dorf mindestens eine Gastwirtschaft hatte...

Die Gründe sind vielfälltig: Kein Personal bzw. Nachfolger (m/w/d) aufgrund hoher Arbeitsbelastung bei geringer Entlohnung - und dazu noch eine immer aufwendigere Bürokratie, die Zeit und Nerven kostet. Da kann man schonmal durchdrehen...



Das es auch anders geht, zeigt der tägliche Dauerbrenner im TV "Mein Lokal, Dein Lokal" - und auch im Bregenzer Wald ist die gastronomische Welt noch in Ordnung...

Eine weitere Möglichkeit: Bürger gründen eine Genossenschaft, um das einzige Dorfgasthaus zu retten - wie zum Beispiel in Kirchboitzen im Heidekreis geschehen! Oder man versucht es bei YouTube:



Es gibt doch nichts Angenehmeres, als sich nett bedienen zu lassen und Gerichte zu genießen, die man sich zuhause nicht zubereiten würde - weil es zu aufwendig oder Oma's Rezeptbuch verschwunden ist...































Wer nichts wird, wird Wirt ;)

Hinweis

Wir haben auf diesen Seiten so genannte Affiliate-Links bei manchen Angeboten (die wir mit gutem Gewissen teilen): Wenn ihr die "Arbeit" *räusper* der FeierFreunde unterstützen wollt, dann müsst ihr über die Angebotlinks aber tatsächlich einen Kauf abschließen!