Schwarmstedt rockt!

Willkommen in "Rock-City" :)


Am Freitag, den 08.06.2018 fand in Schwarmstedt die erste "KS Concert Night" statt. Das war die größte Freiluft-Party im Aller-Leine-Tal, seit 1984 beinahe "Die Ärzte" auf dem 3. Schwarmstedter Open-Air gespielt hätten (die Älteren werden sich erinnern)... ;)



Präsentiert von Radio 21 waren dabei:

The Dirty Daddies - Mit ihrem Konzept 120 Songs in 120 Minuten haben sie für jeden Geschmack etwas dabei: Musikalisch jagt hier ein Highlight das andere, denn statt einzelner Songs mischen die Daddies geniale, ja irrwitzige Medleys aus Hitklassikern von 1960 bis heute. Optisch bietet die energiegeladene Show mit CO2- Kanonen, Pyrotechnik und atemberaubender Lichtregie ein auf dem Coverband-Markt einzigartiges und aufwändiges Spektakel und damit die volle Party-Packung.



Alex im Westerland - Das Bühnenprogramm besteht zu 100% aus den größten Hits dieser beiden Punkrock-Urgesteine aus Deutschland und mit den Ärzte-typischen mehrstimmigen Gesängen und den unvergleichlichen Hosen-Gitarrensoli wird dem Publikum ordentlich eingeheizt.



Mutz - Eingängige Folk und Rocksongs, Cover sowie seine eigenen Werke werden Gänsehaut bereiten. Mit viel Herz, einer unverkennbaren Stimme und der Gitarre haucht er alten Klassikern neuen Atem ein. Ein Künstler, dem man jede Silbe glaubt und durch die Geschichte der Musik folgt.




...und während die Rowdies die Bühnentechnik abbauten und die Musiker mit den Groupies Backstage Champagner schlürften, ging es nebenan weiter: Beim MC Schwarmstedt gab es eine Aftershow-Party für alle - bei freiem Eintritt!

Es wird zwar schwer, aber das soll 2019 bei der "2. KS Concert Night" noch getoppt werden - wieder mit THE DIRTY DADDIES als Hauptact :)

Die schmutzigen Väter bei Facebook